salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Drei Feuerwehren bei ausgedehntem Küchenbrand in Vorchdorf

0

Drei Feu­er­weh­ren stan­den Frei­tag­abend bei einem aus­ge­dehn­ten Küchen­brand in Vorch­dorf.

Die Ein­satz­kräf­te der drei ört­li­chen Feu­er­weh­ren wur­den am Abend mit dem Stich­wort “Brand Wohn­haus” zu einem aus­ge­dehn­ten Küchen­brand in einem Ein­fa­mi­li­en­haus in Vorch­dorf alar­miert. Der Haus­be­sit­zer konn­te den Brand glück­li­cher­wei­se bereits vor dem Ein­tref­fen der Feu­er­wehr mit einem Gar­ten­schlauch ein­däm­men. Die Feu­er­wehr war mit rest­li­chen Lösch­ar­bei­ten beschäf­tigt und kon­trol­lier­te den betrof­fe­nen Bereich mit­tels Wär­me­bild­ka­me­ra. Lüf­tungs­maß­nah­men muss­ten eben­falls durch­ge­führt wer­den. Ver­letzt wur­de nie­mand.

Bild­quel­le: laumat.at / Mat­thi­as Lau­ber

Teilen.

Kommentare