salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Bürgermeisterin künftig am Bauernmarkt treffen

1

Anlie­gen oder Fra­gen kön­nen künf­tig gemein­sam mit dem Ein­kauf beim monat­li­chen Bau­ern­markt mit Alt­müns­ters Bür­ger­meis­te­rin Eli­sa­beth Feicht­in­ger ganz unkom­pli­ziert vor Ort bespro­chen wer­den.

Bau­ern­markt und ein Trat­scherl mit der Bür­ger­meis­te­rin las­sen sich ab 6. März monat­lich mit­ein­an­der unkom­pli­ziert kom­bi­nie­ren. Von 8:30 bis 10:00 Uhr wird Bür­ger­meis­te­rin Eli­sa­beth Feicht­in­ger für alle Fra­gen und Anlie­gen der Bürger/innen aus Alt­müns­ter zur Ver­fü­gung ste­hen. Die­ses Ange­bot besteht zusätz­lich zu den Sprech­stun­den, die immer mon­tags von 10:00–18:00 Uhr und mitt­wochs von 9:00–12:00 Uhr nach tele­fo­ni­scher Ver­ein­ba­rung statt­fin­den.

Bild­un­ter­schrift: Beim ein­mal im Monat statt­fin­den­den Bau­er­markt kön­nen Sie künf­tig Ihre Fra­gen und Anlie­gen ganz unkom­pli­ziert an Alt­müns­ters Bür­ger­meis­te­rin Eli­sa­beth Feicht­in­ger rich­ten.

Foto: Markt­ge­mein­de Alt­müns­ter

Teilen.

1 Kommentar

Kommentare