salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Mieze Medusa liest live aus dem OKH

0

Das OKH Vöck­la­bruck lädt am 10. März herz­lich zur nächs­ten Live­stream-Lesung mit der Poe­try-Slam-Pio­nie­rin Mie­ze Medu­sa und ihrem neu­en Roman „Du bist dran“ ein. Auf die Zuschaue­rIn­nen war­tet eine lie­be­vol­le Geschich­te, voll Witz und Her­zens­wär­me über drei Außen­sei­ter auf der Suche nach ihrem Platz im Leben.

Durch Zufall kreu­zen sich die Wege der drei, unter­schied­lich alten Haupt­fi­gu­ren in einer länd­li­chen Pro­vinz. Die 18-jäh­ri­ge Agne­sa, eine jun­ge Wie­ne­rin mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund und ohne Schul­ab­schluss, der Com­pu­ter-Nerd Edu­ard, den die Mid­life-Cri­sis zum Online-Stal­ker macht, und die Femi­nis­tin Feli­ci­tas, die mit 69 immer noch rebel­lisch unter­wegs ist.

Als sie zusam­men­fin­den ist ihnen klar: Gemein­sam geht es bes­ser, auch wenn dabei ein paar lieb­ge­won­ne­ne Lügen auf der Stre­cke blei­ben müs­sen. Als Poe­try-Slam­me­rin ist Mie­ze Medu­sa seit Jah­ren erfolg­reich. Nun hat sie einen Roman mit ihrem unver­wech­sel­ba­rem Sprach­rhyth­mus vor­ge­legt, der den Prot­ago­nis­tIn­nen eine ein­zig­ar­ti­ge Stim­me ver­leiht.

Die Ver­an­stal­tung wird auf dem OKH-You­Tube-Kanal live über­tra­gen, beginnt um 19:00 Uhr und ist kos­ten­los genieß­bar. Wer den Ver­ein den­noch mit einem Unter­stüt­zungs­ti­cket unter die Arme grei­fen möch­te, kann dies eben­falls tun.

Alle Infor­ma­tio­nen dazu sind via www.okh.or.at zu fin­den.

Teilen.

Kommentare