salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Alkolenker im Tunnel beinahe mit Polizei kollidiert

1

Ein Alko­len­ker ist in der Nacht auf Sams­tag im Bar­tel­kreuz-Tun­nel bei­na­he mit einem ent­ge­gen­kom­men­den Poli­zei­au­to kol­li­diert. Der Mann hat­te kei­nen Füh­rer­schein dabei, dafür aber genug Alko­hol im Blut.

Ein 25-Jäh­ri­ger aus dem Bezirk Gmun­den fuhr am 6. März 2021 gegen 22:35 Uhr mit sei­nem Pkw auf der B 145 von Eben­see kom­mend in Fahrt­rich­tung Gmun­den. Im Auto befan­den sich noch zwei wei­te­re Insas­sen.

Im Tun­nel bei­na­he mit Poli­zei kol­li­diert

Im Tun­nel “Bar­tel­kreuz” über­fuhr der Len­ker in einer lang­ge­zo­ge­nen, unüber­sicht­li­chen Links­kur­ve mit augen­schein­lich über­höh­ter Geschwin­dig­keit die dop­pel­te Sperr­li­nie. Das Fahr­zeug geriet auf die Gegen­fahr­bahn und nötig­te die zufäl­lig ent­ge­gen­kom­men­de Poli­zei­strei­fe zum abrup­ten Abbrem­sen und Aus­wei­chen nach rechts. Dadurch konn­te eine Fron­tal­kol­li­si­on gera­de noch ver­hin­dert wer­den.

Die Beam­ten wen­de­ten in der nächst­ge­le­ge­nen Pan­nen­bucht ihr Fahr­zeug und nah­men die Ver­fol­gung auf. Nach etwa zwei Kilo­me­tern sahen die Poli­zis­ten ein ver­un­fall­tes Fahr­zeug. Der Len­ker war in einer Rechts­kur­ve auf die Gegen­fahr­bahn gera­ten, hat­te dort zwei Stra­ßen­leit­pflö­cke beschä­digt und blieb anschlie­ßend par­al­lel zu einer Beton­mau­er vor dem Tun­nel “Franz Josef” ste­hen.

Ohne Füh­rer­schein, dafür mit Pro­mil­le

Bei dem Ver­kehrs­un­fall wur­de laut Poli­zei nie­mand ver­letzt. Ein beim 25-Jäh­ri­gen durch­ge­führ­ter Alko­test ergab einen Wert von 1,24 Pro­mil­le. Der Füh­rer­schein konn­te dem Mann nicht abge­nom­men wer­den, da er die­sen nicht mit­führ­te.

Diver­se Anzei­gen fol­gen

Er wird wegen diver­ser Ver­wal­tungs­über­tre­tun­gen bei der Bezirks­haupt­mann­schaft Gmun­den sowie bei der Staats­an­walt­schaft Wels wegen Gefähr­dung der kör­per­li­chen Sicher­heit ange­zeigt. Eben­so wer­den Anzei­gen wegen Miss­ach­tung der COVID-19-Ver­ord­nun­gen erstat­tet. Am ver­un­fall­ten Pkw ent­stand Total­scha­den.

Quel­le: Poli­zei

Teilen.

1 Kommentar

  1. Wenn Dumm­heit weh tun wür­de, wür­de sol­che Id.….., Tag und Nacht schrei­en!!
    Kein Füh­rer­schein, Covit 19 Aus­gangs­sper­re, Alko­ho­lie­si­ert, geht’s noch mehr????😫😫
    Der braucht kei­nen Füh­rer­schein, der braucht eine saf­ti­ge Stra­fe, dass er fürs Leben lernt!!🙉🙉🙉🙉🙉