salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Kellerbrand in Mehrparteienhaus

0

Am Nach­mit­tag des 4. Mai 2021 wur­den die FF Fran­ken­markt und die FF Ras­pold­sedt zu einem Kel­ler­brand alar­miert. Der Brand in einem Mehr­par­tei­en­haus soll laut Feu­er­wehr ver­mut­lich auf­grund eines defek­ten Spiel­zeug­au­tos aus­ge­bro­chen sein.

FF Fran­ken­markt

Beim Ein­tref­fen der Feu­er­weh­ren waren sämt­li­che Bewoh­ner bereits in Sicher­heit. Zwei Atem­schutz­trupps bekämpf­ten den bereits auf ande­re Kel­ler­ab­tei­le über­ge­grif­fe­nen Brand mit­tels Hoch­druck­pis­to­le. Nach ca. einer Stun­de war der Brand gelöscht.

Gemein­sam mit den Brand­er­mitt­lern räum­ten die Ein­satz­kräf­te die betrof­fe­nen Kel­ler­ab­tei­le aus und rei­nig­ten die Räum­lich­kei­ten. Nach ca. fünf Stun­den konn­te der Ein­satz been­det wer­den. Ver­letzt wur­de niemand.

Quel­le: FF Fran­ken­markt  //  Foto­credit: FF Frankenmarkt

Teilen.

Comments are closed.