salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Landtagspräsidenten besuchten den Waldcampus Österreich

0

Im Rah­men ihrer Kon­fe­renz besuch­ten die Land­tags­prä­si­den­ten Öster­reichs und von Süd­ti­rol die Gemein­de Traun­kir­chen. Die Land­tags­prä­si­den­ten waren bei ihrem Besuch in Traun­kir­chen auch am Wald­cam­pus Öster­reich zu Gast. Der Wald­cam­pus ist das größ­te und moderns­te Wald­kom­pe­tenz­zen­trum Euro­pas und beher­bergt neben der Forst­li­chen Aus­bil­dungs­stät­te Traun­kir­chen des Bun­des­for­schungs­zen­trum für Wald auch Öster­reichs ein­zi­ge Forst­war­te­schu­le, den Ein­fors­tungs­ver­band und ein welt­weit ein­zig­ar­ti­ges Schutz­wald-Zen­trum, in dem das Land­wirt­schafts­mi­nis­te­ri­um, die Uni­ver­si­tät für Boden­kul­tur, das Bun­des­for­schungs­zen­trum für Wald und die Öster­rei­chi­schen Bun­des­fors­te zum The­ma Schutz­wald for­schen und arbeiten. 

Allei­ne an der Forst­li­chen Aus­bil­dungs­stät­te am Wald­cam­pus wer­den jähr­lich tau­sen­de Forst­leu­te aus ganz Öster­reich für die Arbeit im Wald aus- und wei­ter­ge­bil­det. Außer­halb von Coro­na-Zei­ten geben sich hier auch Kurs­teil­neh­mer aus der gan­zen Welt die Klin­ke in die Hand. Öster­reich ist als Wald- und Holz­land welt­weit hoch geschätzt. Der Forst- und Holz­sek­tor ist nach dem Tou­ris­mus der zweit­wich­tigs­te Außen­han­dels­fak­tor Öster­reichs. Die Hälf­te unse­rer Lan­des ist zudem mit Wald bedeckt.

Im Bild: WCÖ-Lei­te­rin Her­mi­ne Hackl, BGM Chris­toph Schragl und mit den Land­tags­prä­si­den­tin­nen und Land­tags­prä­si­den­ten, sowie Landtagsdirektoren

Wald und Holz hat Ant­wor­ten auf fast alle wich­ti­gen Zukunfts­fra­gen unse­rer Gesell­schaft wie Kli­ma­schutz, Ener­gie und Gesund­heit. Auch das gesell­schafts­po­li­ti­sche Modell der Nach­hal­tig­keit wur­de schon vor Jahr­hun­der­ten von den Forst­leu­ten ´erfun­den´“, beton­te Her­mi­ne Hackl, die Lei­te­rin der Forst­li­chen Aus­bil­dungs­stät­te und Koor­di­na­to­rin des Wald­cam­pus beim Rund­gang durch das Holz­ge­bäu­de, das mit Kli­ma­ak­tiv Gold aus­ge­zeich­net ist. Der Wald­cam­pus Öster­reich ver­fügt u.a. über Har­ve­s­ter­si­mu­la­to­ren, ein Schieß­ki­no, Motor­sä­gen­wasch­ma­schi­nen, moder­ne Holz- und Metall­werk­stät­ten, einen ein­zig­ar­ti­gen Holz­bau und eine his­to­ri­schen Jagd­vil­la. Damit bie­tet sich der Stand­ort  für alle, die sich für das Zukunfts­the­ma Wald und Holz inter­es­sie­ren, als span­nen­der Exkur­si­ons­ort an –eben auch für Landtagspräsidenten.

Es ehrt uns, dass die Land­tags­prä­si­den­ten-Kon­fe­renz nach Traun­kir­chen kam. Die­ser hohe Besuch unter­streicht den hohen Stel­len­wert des Wald­cam­pus. Hier ent­steht Zukunft und es wird an nach­hal­ti­gen Zukunfts­lö­sun­gen gear­bei­tet.“, freut sich Bür­ger­meis­ter Chris­toph Schragl.

Foto: Wald­cam­pus Österreich

 

 

Teilen.

Comments are closed.