salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Papierkram in der Stadtgalerie Vöcklabruck

0

Am Mon­tag, 5. Juli 2021 fin­det in der Stadt­ga­le­rie Leb­zel­ter­haus Vöck­la­bruck der Eröff­nungs­abend zur Aus­stel­lung von Roland Mau­rmair „Papier­kram“ statt. Die­se Aus­stel­lung ist ab 19.00 Uhr geöffnet.

Der 1975 in Inns­bruck gebür­ti­ge Künst­ler Roland Mau­rmair lebt und arbei­tet in Fran­ken­markt und Wien als frei­schaf­fen­der Künstler.
Er ist Medi­en- und Pri­mi­tiv­tech­no­lo­ge, stu­dier­te Visu­el­le Medi­en­ge­stal­tung an der Uni­ver­si­tät für ange­wand­te Kunst und promovierte
am Insti­tut für Kunst- und Wissenstransfer.

Zahl­rei­che Aus­zeich­nun­gen und Sti­pen­di­en, u.a. vom Land Tirol und den Städ­ten Inns­bruck bzw. Ams­ter­dam (NL) form­ten seine
künst­le­ri­sche Lauf­bahn. Sei­ne Aus­stel­lungs­tä­tig­keit brach­te ihn u.a. in das MQ Wien, das OK Cen­ter Linz, nach Karls­ru­he und Ams­ter­dam bzw. in die UNO Fine Arts Gal­le­ry New Orleans (USA).

In der Vöck­la­bru­cker Aus­stel­lung „Papier­kram“ zeigt Roland Mau­rmair zwei instal­la­ti­ve Arbei­ten mit dem Medi­um Papier eben­so wie aktu­el­le Gra­phi­ken unter­schied­li­cher Tech­nik wie Radie­rung oder Sieb­druck. Neben einer raum­über­grei­fen­den Arbeit zum The­ma gewährt Roland Mau­rmair erst­ma­lig Ein­bli­cke in den Pro­zess sei­ner künst­le­ri­schen Pro­duk­ti­on. Den Spaß soll­ten Sie sich nicht ent­ge­hen lassen.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www.maurmair.com

Als Par­al­lel­aus­stel­lung zeigt der Haus­ruck­viert­ler Kunst­kreis am 5. Juli 2021 ab 17.00 Uhr Roland Mau­rmairs Fran­ken­mark­ter Künst­ler­kol­le­gen Jesper Vis­ser, eben­falls mit viel „Papier­kram“. Die Aus­stel­lun­gen sind bis 17. Juli 2021 von Mo-Sa 10–13 Uhr geöffnet.

Teilen.

Comments are closed.