salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Internationale Verstärkung des Gmundner Wettkampf-Teams

0

Mit den Brü­dern Takayo­shi (19) und Taka­ha­ru Vroo­land (15) hat das Gmund­ner Leis­tungs­team zwei star­ke Trai­nings­part­ner bekom­men. Die in Japan gebo­re­nen Brü­der sind vor acht Jah­ren nach Hol­land gezo­gen und trai­nier­ten dort seit vier bzw. zwei Jah­ren bei Sus­an Mason.

Da die ambi­tio­nier­ten Eis­kunst­läu­fer in den Nie­der­lan­den seit der Pan­de­mie sehr schwie­ri­ge Trai­nings­be­din­gun­gen hat­ten, freu­en sie sind, sich jetzt in der Gmund­ner Eis­hal­le mit ihrer Trai­ne­rin bei idea­len Vor­aus­set­zun­gen bes­tens auf die kom­men­de Sai­son vor­be­rei­ten zu können.

Wäh­rend der jün­ge­re Bru­der Taka­ha­ru zu Beginn des neu­en Schul­jah­res wie­der nach Hol­land zurück­kehrt, möch­te der begeis­ter­te Eis­kunst­läu­fer und Stu­dent Takayo­shi das Gmund­ner Team wei­ter­hin verstärken.

Foto: Eis­lauf­ver­ein

Teilen.

Comments are closed.