salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Kabarett mit Christian Springer

0

MEZ­ZO Ohlsdorf
SA, 14.8.2021 / 20 Uhr

BEST OF SPRINGER
Baye­ri­sche Poli­tik gibt mehr Stoff, als ein Kaba­ret­tis­ten­le­ben bear­bei­ten kann. Aber er macht’s. Chris­ti­an Sprin­ger hat den Münch­ner Nock­her­berg, 15 Jah­re Fon­si und 7 Jah­re BR-Schlacht­hof im Gepäck. 10 Bücher hat er geschrie­ben und seit Schul­zei­ten ist er auf der Kaba­rett­büh­ne zuhau­se. Ein Voll­blut­ka­ba­ret­tist, dem wenig hei­lig ist und der mit gro­ßer Freu­de hin­ter die Kulis­sen schaut.

Chris­ti­an Sprin­ger hat Angst vor Idio­ten. Denn sie ver­meh­ren sich schnel­ler als alles ande­re. Sein Gegen­mit­tel ist die schar­fe Zun­ge. Sati­ri­sches Flo­rett kann er auch, aber gegen Heu­che­lei und Hirn­lo­sig­keit muss ein­fach mal die Keu­le her. Aber das, was er unter Kaba­rett ver­steht, geht mei­len­weit über das gespro­che­ne Wort hin­aus. Denn er steckt selbst mit­ten­drin im Gesche­hen und gilt als der enga­gier­tes­te deut­sche Kaba­ret­tist. Egal ist ihm nichts.

Machen und ein­mi­schen: er kann es und macht es vor. Er fes­selt mit sei­nen „wah­ren“ Erzäh­lun­gen, haut rein, wo es weh­tut, und ist am Ende doch ein Mut­ma­cher. Sei­ne Mischung aus Bos­heit und Fein­heit ist ein gro­ßes Ver­gnü­gen. Zumin­dest für die, die nicht den gan­zen Abend
Mann-Frau-Wit­ze hören wol­len. Bei Sprin­ger gilt: Nichts unter der Gür­tel­li­nie. Sati­re für das Ober­stüb­chen, das ist sein Büh­nen­mot­to. Chris­ti­an Sprin­ger hat sie immer im Visier: die Idio­ten im Land. Denn sie ver­meh­ren sich schnel­ler als ein Virus. Sein Gegen­mit­tel ist der Humor. Es wirkt!

Kar­ten­re­ser­vie­run­gen unter: 07612/47255–28
Kar­ten­prei­se:
VVk.: € 22,- /AK.: € 24,-
Studenten/Jgd. bis 16 J.: VVk.: € 20,- / AK.: € 22,-

Teilen.

Comments are closed.