salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Gmundner Karateka Erik Großhaupt wird 2‑facher Landesmeister

0

2 x Gold und 1 x Sil­ber aus 4 Bewer­ben – das ist die erfolg­rei­che Bilanz, die Erik Groß­haupt von der Sport­uni­on Gmun­den bei den Anfang Novem­ber aus­ge­tra­ge­nen OÖ-Kara­te-Lan­des­meis­ter­schaf­ten erkämpfte.

Im U21 Kata-Bewerb domi­nier­te er zunächst die Aus­schei­dungs­run­den, um sich dann auch das Fina­le und somit den 1. Lan­des­meis­ter-Titel zu sichern.

Im Fina­le des U21 Kum­i­te-Bewer­bes ging Erik zunächst mit einer Wer­tungs­tech­nik in Füh­rung, kas­sier­te dann aber knapp vor Schluss den Aus­gleich. Mit einer Faust-Tech­nik zum Kopf konn­te Erik aber in der letz­ten Wett­kampf-Sekun­de noch einen Punkt erzie­len und somit den 2. OÖ-Lan­des­meis­ter-Titel für sich gewinnen.

Der ein­zi­ge Bewerb, indem Erik Groß­haupt kei­nen Sto­ckerl­platz erreich­te, war der Kata-Bewerb der Senio­ren. Er ver­pass­te knapp den Ein­zug ins klei­ne Fina­le um den drit­ten Platz und wur­de 5.

Und zuletzt hol­te Erik im Kum­i­te-Bewerb ‑67 kg bei den Senio­ren Sil­ber, wo er sich sei­nem Geg­ner aus Vöck­la­bruck knapp geschla­gen geben musste.

Ein höchst zufrie­den­stel­len­des Resul­tat für den Gmund­ner Karate-Sport!

Sie­ger­eh­rung
Foto: Sho­to­kan-Kara­te Sport­uni­on Gmunden

Wäh­rend des Kata-Bewer­bes
Foto: Sho­to­kan-Kara­te Sport­uni­on Gmunden

Erik Groß­haupt und sei­ne Medail­len-Samm­lung
Foto: Sho­to­kan-Kara­te Sport­uni­on Gmunden

Teilen.

Kommentare