salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Eishockey harter Fight um Platz 2 zwischen ATSE Graz und den Gmundner Haien

0

Mit Heiß­hun­ger reis­ten die RAUCH TECH­NO­LO­GY SHARKS Gmund­nen am Sams­tag 15.1.2022 nach Graz um gegen den ATSE Graz um Platz 2 in der lau­fen­den Tabel­le der 3. höchs­ten Eis­ho­ckey­li­ga zu kämpfen.

Und so ent­wi­ckel­te sich auch der ers­te Spiel­ab­schnitt in die­ser Par­tie. Mit dem 1:0 leg­ten die Haus­herrn durch Niko­laus ZIE­RER nach 2:24 Spiel­mi­nu­ten gleich vor. Nur eine Minu­te spä­ter zog Ian MOTIL unhalt­bar zum 1:1 ab. In der 10. Spiel­mi­nu­te war es And­re FLAT­SCHER nach Zuspiel von Alle­san­dro MÜHL­LECH­NER der auf 1:2 für die SHARKS erhöh­te. 15:10 auf der Anzei­ge­ta­fel, da klin­gel­te es erneut im Tor der Gra­zer. Nico­lai OBO­JES ver­wer­te­te den Assist von Mar­tin BRA­BES und Juli­an KLÖCKL zum 1:3. Das Anschluss­tor zum 2:3 erziel­te Andre­as MEIX­NER nach Pass von Simon DREY­MANN. Die rich­ti­ge Ant­wort der Gmund­ner Haie war das 2:4 durch Mar­tin BRA­BEC, der das Zuspiel von Felix MAY­ER eis­kalt aus­nütz­te. Kurz vor­her muss­ten die SHARKS ein Unter­zahl­spiel über die Zeit brin­gen. Pau­sen­stand nach 20 Minu­ten 2:4 für Gmunden.

Foto: Peter Sommer

In der 26. Spiel­mi­nu­te erhöht Nico­lai OBO­JES im Allein­gang auf 2:5 für die SHARKS. Das gro­ße Fres­sen beginnt: And­re FLAT­SCHER erhöht im Allein­gang auf 2:6, 2 Minu­ten spä­ter Vla­di­mir ZVO­NIK im Puck­be­sitz, spielt ab auf Juli­an KLÖCKL, Wei­ter­ga­be auf Chris­to­pher URSTÖ­GER und der ver­wan­delt eis­kalt zum 2:7, in Minu­te 29 ist Mar­tin BRA­BEC mit dem Puck auf und davon und netzt zum 2:8 für die SHARKS ein! Simon DREY­MANN konn­te dann ein Zuspiel von Micha­el SANIN zum 3:8 ver­wer­ten. Ein Ruck ging durch die Heim­mann­schaft und Niko­laus ZIE­RER ver­kürz­te in Über­zahl auf 4:8. In der 38. Spiel­mi­nu­te fiel dann durch Simon DREY­MANN das 5:8. Das war auch der Pau­sen­stand in die­ser auf­re­gen­den Partie!

Der letz­te Spiel­ab­schnitt war nichts für schwa­che Ner­ven. 20 Minu­ten rol­len­de Angrif­fe, eine tadel­los funk­tio­nie­ren­de Abwehr bei bei­den Mann­schaf­ten und zwei her­vor­ra­gen­de Tor­leu­te. Die Hart­gum­mi­schei­be fand kei­nen Weg in den Kas­ten und somit fiel auch kein Tor mehr. Es blieb beim Aus­wärts­sieg der RAUCH TEC­NO­LO­GY SHARKS Gmun­den mit 8:5 Toren und somit Auf­stieg auf Platz 2 der lau­fen­den Tabel­le hin­ter Kap­fen­berg. Gra­tu­la­ti­on der gesam­ten Mann­schaft der Gmund­ner Haie zu die­sem Erfolg und spe­zi­ell auch Dani­el MÖRIX­BAU­ER im Tor der SHARKS mit 89,6% an gehal­te­nen Torschüssen.

Aktu­el­le ÖEL Tabell­le Nord-Ost (Stand: 14.1.2022):

Platz Mann­schaft Spie­le Sie­ge Nie­der­la­gen Sieg n.OT Niederl.n.OT Punk­te Tore+ Tore- Tor­diiff.
1 EV Kap­fen­berg Kängurus 14 11 1 1 1 36 71 39 32
2 RAUCH TECH­NO­LO­GY SHARKS 12 5 5 1 1 18 44 48 -4
3 ATSE Graz 12 5 5 1 1 18 43 38 5
4 EV Zelt­weg Lions 8 2 5 0 1 7 31 39 -8
5 WEV Wien 10 1 8 1 0 5 25 50 -25

 

Am kom­men­den Sams­tag 22.1.2022 emp­fan­gen die Gmund­ner Haie den EV ZELT­WEG LIONS im Hai­fisch­be­cken Gmun­den, Spiel­be­ginn um 18:15 Uhr, Kar­ten­vor­ver­kauf unter www.traunsee-sharks.com. In der Eis­hal­le Gmun­den gilt die 2G Regel und Maskenpflicht.

Foto: Peter Sommer

Foto: Peter Sommer

Teilen.

Comments are closed.