salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Lions-Danke für alle COVID-Pflegemitarbeiter*innen der COVID-Stationen des Salzkammergut Klinikums Bad Ischl

0

Der Lions Club Bad Ischl stell­te sich die­ser Tage mit ins­ge­samt 138 Geschenks Pake­ten bei den Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern aller COVID-Sta­tio­nen des Salz­kam­mer­gut Kli­ni­kums Bad Ischl ein. Die Lions Mit­glie­der bestrei­ten die­se Akti­on aus pri­va­ten Mit­teln, die Greiss­le­rei in der Fir­ma Gal­le­ria Home Inte­riors hat den Umfang der Boxen noch wei­ter aufgestockt.

Seit rund zwei Jah­ren leis­ten Sie tag­täg­lich Groß­ar­ti­ges, ja fast Über­mensch­li­ches. Unter Ein­satz all Ihrer Ener­gie üben Sie Ihren Beruf zum Woh­le kran­ker Mit­men­schen aus und set­zen dabei auch die eige­ne Gesund­heit aufs Spiel“, erklär­te Lions Prä­si­dent Dr. Mar­tin Witek mit beweg­ten Wor­ten. „Jede und jeder von Ihnen leis­tet Außer­ge­wöhn­li­ches, des­halb ist es uns ein gro­ßes Anlie­gen, Ihnen allen heu­te in die­ser Form ein auf­rich­ti­ges Dan­ke­schön zu sagen“.

v.l.n.r. Oswald Kripp­ner, MSc (Stell­ver­tre­ter der Pfle­ge­di­rek­ti­on), Lions­prä­si­dent Dr. Mar­tin Witek, Rena­te Nobis, MAS (Pfle­ge­di­rek­to­rin), Dana Zeisler (Kli­ni­kum Bereichs­lei­te­rin) und Ger­hard Schierl vom Lions Club bei der Über­ga­be der Geschenks-Kis­terl.
Foto:© Lions Club-Reimair

Teilen.

Comments are closed.