salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Badminton Ohlsdorf-Für den Aufstieg in die 1.Bundesliga hat es leider nicht gereicht!

0

Zum zwei­ten Mal in Fol­ge konn­ten sich die Ohls­dor­fer Bad­min­to­nas­se für das Auf­stiegs­play­off in die höchs­te öster­rei­chi­sche Spiel­klas­se qua­li­fi­zie­ren. Wien und zwei­mal Teams aus Vor­arl­berg mit Feld­kirch und Wol­furt waren die Kon­kur­ren­ten um die zwei begehr­ten Plät­ze in der ers­ten Liga. Nach der letzt­jäh­ri­gen erst­ma­li­gen Teil­nah­me, lau­te­te heu­er der Auf­stieg klar als Ziel, zur Beloh­nung einer erfolg­rei­chen Saison.

Das Spiel gegen die Wie­ner war hart umkämpft und auf­grund eini­ger Coro­na­aus­fäl­le spe­zi­ell auf der Damen­sei­te ging die Begeg­nung lei­der mit 2:6 ver­lo­ren. Hier her­vor­zu­he­ben das Bun­des­li­ga­de­büt der jun­gen Han­na Gil­les­ber­ger (14 Jah­re), wel­che eine groß­ar­ti­ge Talent­pro­be ablie­fer­te. Aus­wärts gegen Feld­kirch konn­te die Mann­schaft lei­der erneut Krank­heits­be­dingt nicht in Voll­be­set­zung antre­ten. Den­noch ent­wi­ckel­ten sich das Duell als sehr aus­ge­gli­chen und so muss­te das Team mit einer knap­pen 3:5 Nie­der­la­ge die Heim­rei­se antreten.Zum Sai­son­ab­schluss fand das Spiel gegen die Top­mann­schaft aus Wol­furt (vor 2 Jah­ren noch öster­rei­chi­scher Meis­ter) vor hei­mi­scher Kulis­se in der Bezirks­sport­hal­le Vöck­la­bruck statt. Hier setz­te es lei­der eine kla­re 0:8 Nie­der­la­ge. Die Wie­ner und die im Play­off unge­schla­ge­nen Wol­fur­ter sicher­ten sich somit die bei­den Bun­des­li­ga-Start­be­rech­ti­gun­gen 2022/23.

Jana Haas wie­der zurück nach ein­jäh­ri­ger Ver­let­zungs­pau­se!
Foto: Wal­ter Klopf

Trotz dem letz­ten Tabel­len­platz in der Qua­li­fi­ka­ti­ons­grup­pe, konn­te das Team rund um Mann­schafts­füh­rer Flo­ri­an Baum­gart­ner eini­ge Aus­ru­fe­zei­chen in der ver­gan­ge­nen Sai­son set­zen. Ziel für die im Herbst star­ten­de Sai­son der 2.Bundeslifa ist daher die erneu­te Qua­li­fi­ka­ti­on für das Mittlere-Playoff.

Teilen.

Comments are closed.