salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Ski Weltmeister und Pilger David Zwilling und Moderator Reinhard Jesionek kommen zum Attersee Friedensfest im Zeichen des Friedens und der Signatur „LIEBE“ 10. und 11. September 2022 in Nussdorf am Attersee

0

Das Frie­dens­fest in Nuss­dorf, ist ein Ort der Begeg­nung, wo Men­schen mit­ein­an­der reden – die Grund­la­ge für gegen­sei­ti­gen Respekt und Tole­ranz. Ver­eint wol­len wir unse­re Kräf­te bün­deln und ein Zei­chen set­zen, im Sin­ne von Lie­be, Hoff­nung, Frei­heit und Men­schen­wer­te, um gestärkt und bewuss­ter in eine fried­vol­le Zukunft zu gehen.

Mit der Herzwer­ker­fa­mi­lie und gemein­sa­men Frie­dens­pro­jek­ten von und mit David Zwil­ling und dem Ver­ein *AKUL­T­UM* Schörf­ling, sind wei­te­re Ideen für die Regi­on geplant. David Zwil­ling hat sich nach sei­ner Ski­lauf­bahn ( Ski Welt­cup­sie­ger), sich dem Pil­gern ( Jeru­sa­lem­weg) gewid­met und gilt als Pio­nier vie­ler Friedensprojekte.

Was erwar­tet die Besu­che­rin­nen beim Friedensfest?

Mit der Frie­dens­hym­ne „Frie­den ist mehr als nur ein Wort“von Joe White Wolf, der Begrü­ßung durch Bür­ger­meis­ter Josef Mayr­hau­ser und den Bot­schaf­te­rIn­nen des Frie­dens, beginnt am Sams­tag um 14 Uhr das Fest und lädt zu einem ent­spann­ten Wochen­en­de ein.

Joe White Wolf & Ben Ven­uto
Foto:Peace Run

Uri­ge Natur­mu­sik mit Od‘CHI, Sing­krei­se, Zere­mo­nien bei den Frie­dens­bäu­men mit Lich­ter­ket­te und Tanz des Schwa­ne­nen­gels und das Abend­kon­zert von Jür­gen Solis mit sei­nen Musi­cal­me­lo­dien sowie ein Frie­dens­feu­er run­den das Sams­tag Pro­gramm ab.David Zwil­ling wird an bei­den Tagen über sei­ne öster­reich­wei­ten Frie­dens­pro­jek­te berich­ten und am Sonn­tag mit dem Bau einer Stern­py­ra­mi­de – ein Frie­dens­sym­bol an die Frie­dens­ge­mein­de Nuss­dorf set­zen. Ein akti­ves Zei­chen an der Frie­dens­re­gi­on Attersee.

Der Sonn­tag beginnt mit einer Mor­gen­me­di­ta­ti­on, Bau der Sternpyramide,Kurzvorträge, Buch­vor­stel­lung, Bühnengespräch:„Frieden mit mei­ner hoch­sen­si­ti­ven Veranlagung“

Sabi­ne Knoll (Mit­grün­de­rin des Atter­see-Frie­dens­fes­tes) spricht mit Mode­ra­tor und HSP-Bot­schaf­ter Rein­hard Jesio­nek (lang­jäh­ri­ger Mode­ra­tor „Will­kom­men Öster­reich) über sei­ne Erfah­run­gen mit sei­ner eige­nen Hoch­sen­si­ti­vi­tät. Frie­den zu schlie­ßen mit den eige­nen hoch­sen­si­ti­ven Antei­len befreit Ener­gie und ist der ers­te Schritt zum Frie­den mit dem Umfeld und der Welt.

Peace Run 22
Foto:Peace Run

Vom Euro­pa Frie­dens­klos­ter Gut Aich zum Frie­dens­fest trifft um 14 Uhr der Inter­na­tio­na­le PEACE RUN und der „GUT­KRAFT Neue Erde“ ein, mit einem Begrü­ßungs­tanz von ukrai­ni­schen Wai­sen­kin­dern, Frie­dens­bot­schaf­ten. Musik­dar­bie­tun­gen mit Hand­pen von Ben Ven­uto, Sing­kreis und ein umfang­rei­ches Rahmenprogramm,mit Medi­ta­tio­nen, Gong­bad, Kin­der­schmin­ken, Straßenmalen…runden das Pro­gramm ab.

Pyra­mi­de — Foto­mon­ta­ge
Foto: David Zwilling

Modi­sches und Erin­ne­run­gen bie­ten unse­re Aus­stel­le­rIn­nen bei ihren Ständen.Für den leib­li­chen Genuss ist gesorgt.Bei wun­der­ba­rem Ambi­en­te erwar­tet euch ein stim­mungs­vol­les und bun­tes Pro­gramm, dass auf unse­rer Home­page (www.akultum.com) ersicht­lich ist.Für einen ange­mes­se­nen Wert­schät­zungs­bei­trag als Aus­gleich erhält man ein klei­nes Geschenk.

Joe Whithe Wolf, Eli­sa­beth Rabi­ser, Bgm.
Josef Mayr­hau­ser, Sig­rid Bergmann,David Zwil­ling
Foto: David Zwilling

Set­zen wir gemein­sam & mit­ein­an­der einen Samen für eine fried­vol­le Welt & Region.

Teilen.

Kommentare