salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Athleten des ASVÖ NordicTeamSalzkammergut (NTS) beim Continentalcup (COC) in Eisenerz erfolgreich-Max Steiner jubelt an beiden Bewerbstagen vom Podium

0

Nach einem durch­wach­se­nen Wett­kampf­wo­chen­en­de im fer­nen Sap­po­ro (Japan) zeigt sich der Eben­seer Max Stei­ner bären­stark beim hei­mi­schen COC in Eisenerz.

Am Sams­tag hat­te die Kon­kur­renz wenig zu mel­den. Mit einem deut­li­chen Vor­sprung von 17 Punk­ten durf­te Max über sei­nen ers­ten COC-Sieg in die­ser Sai­son jubeln. Auch beim zwei­ten Sprin­gen zeig­te der NTS-Ath­let wie­der tol­le Sprün­ge und durf­te sich über Platz 2 freuen.Mit die­ser zusätz­li­chen Moti­va­ti­on und viel Selbst­ver­trau­en geht es nun zum Ski­flie­gen an den Kulm.

Foto:Alex Hay­böck

Für das NTS war auch Kathe­ri­na Ell­mau­er an die­sem Wochen­en­de am Start. Sie durf­te sich an bei­den Tagen mit Platz 7 über ein Top 10 Ergeb­nis­se freuen.

Teilen.

Kommentare