salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Großzügiger Trödler Abraham — 10.000 Euro für Regauer Einrichtungen

0

Für eine freu­di­ge Über­ra­schung bei der dies­jäh­ri­gen Flo­ria­ni­fei­er sorg­te der Ver­ein „Tröd­ler Abra­ham“: Die­ter Groi­cher über­brach­te den bei­den Feu­er­weh­ren Regau und Rut­zen­moos  je 2500 Euro – als Dan­ke­schön für die Hil­fe der Flo­ria­ni­jün­ger nach dem Sturm Emma im Jahr 2008, der das Dach der belieb­ten Regau­er Insti­tu­ti­on hin­weg­ge­fegt hatte.

Auch die Pfar­re Regau und die Kin­der­gär­ten in der Markt­ge­mein­de durf­ten sich über je 2500 Euro freu­en. Ins­ge­samt stell­te der Ver­ein „Tröd­ler Abra­ham“ an die­sem Abend 10.000 Euro für Regau­er Insti­tu­tio­nen zur Verfügung.

Großzügiger Trödler Abraham - 10.000 Euro für Regauer Einrichtungen

vlnr: HBI Ernst Stau­din­ger, Pfarr­as­sis­ten­tin Bar­ba­ra Hof­wim­mer, HBI Josef Riedl, Die­ter Groi­cher, Ver­käu­fe­rin v. Tröd­ler Abra­ham, Amts­lei­ter Dr. Hed­da Tomandl

Eine tol­le Spen­de, die wir gut gebrau­chen kön­nen!“, war der Kom­man­dant der FF Regau, HBI Ernst Stau­din­ger, begeis­tert. „Sie wird, so wie jeder gespen­de­te Euro, wie­der­um den Regaue­rin­nen und Regau­ern zugutekommen.“

Teilen.

Comments are closed.