salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Wilde Kräuter und starke Geschichten am Almsee

0

Wilde Kräuter und starke Geschichten am Almsee | Foto: PRIm Almtal wird ein ganz besonderes Ereignis schon sehnsüchtig erwartet: Am Freitag, dem 1. Juni, zeigt die Naturheiltherapeutin Susanne Loibl-Prohaska in der wild-romantischen Landschaft rund um den Almsee was da wächst an Kräutern, Beeren, Blättern und Wurzeln. Begleitet und garniert wird diese Wissens- und Genussreise vom international angesehenen Märchenerzähler Helmut Wittmann.

Er fasziniert Jung wie Alt mit seinen fesselnd und humorvoll vorgetragenen Sagen und Volksmärchen. Schließlich wird das frisch Gesammelte in der Küche verkocht und gemeinsam verspeist. Nach dem Empfang mit einem „Grünen Cocktail“ werden die Gäste mit Körben ausgestattet und marschieren los. Auf dem Weg wird Grundlegendes zum Kräutersammeln erfahren und einzelne Pflanzen und ihre Wirkungen kennen gelernt.

Wilde Kräuter und starke Geschichten am Almsee | Foto: WittmannDie Sinne werden mit Hilfe von Übungen geschärft, um die Aufmerksamkeit auf Kräuter, Beeren, Blätter und Wurzeln zu konzentrieren. Zwischendurch wird an ausgewählten Orten Rast gemacht: auf einer einladenden Bergwiese, im Wald und am See. Inspiriert vom jeweiligen Ort erzählt Helmut Wittmann Volksmärchen und Sagen und greift immer wieder zur Maultrommel.

Nach der Rückkehr zum Gasthof brauen alle gemeinsam aus der frischen Ernte ein Kräutergetränk und garnieren das vorbereitete Essen mit den gesammelten Kräutern. Die Rezepte, nach denen das gemeinsame Mahl zubereitet ist, werden verteilt und offene Fragen besprochen. Das Essen klingt mit einem Volksmärchen von Helmut Wittmann aus.

Und das ist nur eine von 64 Touren von NATURSCHAUSPIEL.at, wo die Schätze der oberösterreichischen Tier- und Pflanzenwelt als unvergessliche Erlebnisse voller Abenteuer, Forschergeist, Genuss und Erholung inszeniert werden.

Detaillierte Informationen zum Programm sowie alle Anmeldungsmöglichkeiten finden Sie per Mausklick im Internet unter www.naturschauspiel.at!

Teilen.

Comments are closed.