salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

JW Almtal zu Gast im Autohaus Graef

0

Kürz­lich besuch­te die Jun­ge Wirt­schaft Alm­tal das neu erbau­te Auto­haus in Scharn­stein. Auf zwei Eta­gen und ca. 1500m² Aus­tell­flä­che sind über 75 Autos aus­ge­stellt. Sport­wa­gen, Old­ti­mer und ech­te Exo­ten sind die Spe­zia­li­tät von Geschäfts­füh­rer Gerald Gra­ef.

Neben dem Auto­haus wird auch noch eine Werk­stät­te in Grün­au betrie­ben. Beson­ders span­nend war die Geschich­te des Fami­li­en­un­ter­neh­mens. Seit über 40 Jah­ren wer­den sel­te­ne Fahr­zeu­ge auf­ge­kauft, restau­riert und gewar­tet. Ver­än­dert hat sich eini­ges in der Wer­bung: frü­her wur­de nur in den Zei­tun­gen inse­riert; heu­te wer­den über 90% der Kun­den im Inter­net auf das Unter­neh­men auf­merk­sam.

Betriebsbesichtigung der JW Almtal im Autohaus Graef

vlnr.: Flo­ri­an Reit­tin­ger, Bgm. Rudolf Raf­fels­ber­ger, Ste­fan Drack, Mar­tin Ettin­ger, Gerald Gra­ef, Ani­ta Gra­ef, Sebas­ti­an Putz

Im Anschluss nut­zen die rund 50 Besu­cher noch die Gele­gen­heit und bestaun­ten die exklu­si­ven Autos.

Foto: Roland Horak

 

Teilen.

Comments are closed.