salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Feuerkogel bekommt Weltmeisterschaft im Winter 2013

0

Feuerkogel bekommt  Weltmeisterschaft im Winter 2013Nun ist es offi­zi­ell: Die Welt­meis­ter­schaft im Alpi­nen Schi Golf wan­dert 2013 nach Eben­see. Der Prä­si­dent der 1. Inter­na­tio­na­len Ski Golf Socie­ty (Ver­an­stal­ter) Ing.Alfred Reu­ter­aus Kirch­ham und Vize­prä­sid­ent­Wal­ter Reind­laus Pet­ten­bach ver­an­stal­ten die Welt­meis­ter­schaft heu­er erst­mals am Feu­er­ko­gel. Die neue Loca­ti­on mit eige­ner WM-Are­na über­zeug­te und mit der Gon­del­nacht­fahrt steht einer After-WM-Fei­er am Berg nichts im Wege.

Am 9. März 2013 wird der Welt­meis­ter erst­mals in Eben­see gekrönt und die WM-Are­na ist auch für Zuse­her und Schi­fah­rer gut ein­seh­bar. Die Haupt­pis­ten wer­den für den Tages­gast nicht blo­ckiert. „Wir sind für neue Events immer offen und es zeigt ein­mal mehr dass der Feu­er­ko­gel als Haus­berg der Ober­ös­ter­rei­cher nach dem gro­ßen Aus­bau unzäh­li­ge Mög­lich­kei­ten bie­tet“, so Geschäfts­füh­rer Diet­mar Trö­bin­ger.

Gemein­sam wird auch D. Trö­bin­ger mit sei­nem Geschäfts­füh­rer­kol­le­gen Alfred Bruck­schlögl an der WM teil­neh­men. „Wir sind zwar bei­de kei­ne Gol­fer aber da man kein Golf-Pro­fi sein muss um mit­zu­ma­chen ver­su­chen wir es selbst und nüt­zen die Chan­ce auf einen Welt­meis­ter­ti­tel“, schmun­zelt der Hol­ding-Chef.

Es gilt bei die­sem Event in einem eigens dafür prä­pa­rier­ten Bereich die Golf­bäl­le mit ange­schnall­ten Ski­ern über die Pis­ten zu spie­len. Gespielt wird mit far­bi­gen Bäl­len um die­se leicht wie­der­zu­fin­den. Chip­pen und Put­ten gehört natür­lich auch zur Wer­tung. Der Event wur­de von einer enga­gier­ten Grup­pe von Gol­fern vom Golf­club Kirch­ham im Jah­re 2006 „erfun­den“ und ist seit dem stark gewach­sen; A. Reu­ter und W. Reindl gehö­ren zu den stol­zen Erfin­dern. Die­ser Event ist eine Mischung aus Golf­sport, Ski­sport und Unter­hal­tung wobei die Teil­nah­me nicht nur Golf­pro­fis anlockt son­dern auch den „Gol­fer von neben­an“ da es beim Spiel auf Schnee ohne­hin tech­nisch anders zu spie­len gilt als auf dem Green.

Anmel­dun­gen für den Event sind ab Jän­ner 2013 mög­lich und Infos gibt es dazu auf www.schigolf.at und www.feuerkogel.net.

Pas­send zur Fixie­rung der Welt­meis­ter­schaft öff­net das Schi­ge­biet Feu­er­ko­gel nun plan­mä­ßig am Sams­tag, 15. Dezem­ber 2012 bei sehr guten Pis­ten­be­din­gun­gen – Die Bah­nen haben ab Sams­tag durch­ge­hend bis ein­schließ­lich 1. April 2013 geöff­net!

Fotos: Seil­bahn­hol­ding

Teilen.

Comments are closed.