salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Neuer Tischtennis-Stadtmeister in Laakirchen – Christian Austaller

0

Bei der bereits 36. Laakirchner Tischtennis-Stadtmeisterschaft kämpften heuer wieder mehr als 50 Teilnehmer in 9 verschiedenen Klassen in der Sporthalle Laakirchen um die begehrten Medaillen und Pokale. Die Schüler trugen ihre Bewerbe am Vormittag aus. Bei den Burschen siegte Noah Söllner vor Sandro Deischitz, den 3. Rang erreichten Jonathan Söllner und Patrick Spitzbart. Den Sieg der Mädchen sicherte sich Elena Miljanovic, 2. wurde Valentina Brkanovic, den 3. Rang teilten sich Jasmin Kronsteiner und Jasmin Scheuringer. Im Finale des Schüler B-Bewerbes setzte sich Sascha Geißler gegen Ardin Kurbegovic durch.

Der Hauptbewerb am Nachmittag brachte viele spannende Spiele, im Finale des Herren A-Bewerbes setzte sich heuer zum ersten Mal Christian Austaller gegen den vielfachen Stadtmeister Gerald Zehetner durch. Bei der Siegerehrung bedankte sich Bürgermeister OStR Mag. Anton Holzleithner bei Turnierleiter Walter Neuhofer und seinem Team für die gute Organisation und die Zusammenarbeit mit dem Sportreferat der Stadtgemeinde Laakirchen und zeigte sich von den gebotenen Leistungen sehr beeindruckt. Gemeinsam mit Sportreferent Vzbgm. Simon Kreischer und Vzbgm. Ing. Fritz Feichtinger wurden die Urkunden, Medaillen und der Wanderpokal überreicht. Weitere Ergebnisse und Fotos auf www.laakirchen.at (Fotos: privat)

Teilen.

Comments are closed.