salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Siegreicher Abschluss einer erfolgreichen Tennissaison 2015

0

In der letzten Spielrunde der Tennis Oberösterreich Liga spielte die ASKÖ Steyrermühl Papier gegen die UTC Casa Moda Steyr 2. Der Fixabsteiger mobilisierte nochmal alle verfügbaren Spieler und marschierte mit 8 Spielern beim Heimverein auf. Philipp Seber besiegte Patrick Pöstinger relativ eindeutig mit 6:2 7:6. Gottfried Wittmann bezwang Daniel Infanger mit 6:4 6:2. Karl Kronberger siegte mit einer überzeugenden Leistung gegen Christoph Fritz. Marco Grafinger ließ es nochmal spannend werden, ging aber schlussendlich mit 6:2 7:6 als Sieger vom Platz. Für Jochen Danzer reichte es knapp nicht zum ersten Einzel Oberliga, 5:7 4:6 gegen Günter Kaltenecker. Im Topspiel verlor Christian Austaller klar gegen Kevin Waldner mit 3:6 2:6.

Mit 4:2 nach den Einzeln für die ASKÖ Steyrermühl galt es den Sack zuzumachen und abschließend noch einen Sieg in der letzten Runde einzufahren. Marco und Gottfried verloren überraschend deutlich gegen die stark spielenden Pöstinger/Pöllhuber mit 3:6 2:6. Philipp und Karl verloren nach 7:1 Führung im Champions-Tiebreak gegen Waldner/Infanger unglücklich mit 8:10. Nun wurde es bei dem Stand von 4:4 doch nochmal spannend. Jochen stellte sich erneut als Doppeljoker heraus und fixierte mit Christian einen Sieg im Champions-Tiebreak, 10:6.

Somit durfte sich jeder Spieler der ASKÖ Steyrermühl Papier in der letzten Runde nochmal über einen Sieg freuen, was zu einem Endergebnis von 5:4 gegen die UTC Casa Moda Steyr 2 führte. Die Steyrermühler dürfen auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Sie sicherten sich einen komfortablen 5. Platz in der Schlusstabelle. Die Spieler bedanken sich recht herzlich bei all ihren Unterstützern, Sponsoren und Zuschauer für ihren Beitrag an der erfolgreichen Saison 2015! (Foto: privat)

Teilen.

Comments are closed.