salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Traunbrücke ab 12. März für zwölf Tage gesperrt

1

Die Tragwerksarbeiten für die 2. Brückenhäfte starten. Das Einheben der Stahlträger für den Nordteil der neuen Traunbrücke macht es notwendig, die Brücke ab Montag, 12. März zwölf Tage für den mehrspurigen Verkehr zu sperren. Die Brücke ist daher für den Individualverkehr NICHT befahrbar.

Ausnahme: Fußgänger und geschobene Fahrräder & Mopeds
Dies betrifft auch die Zufahrt der Schiffslände, da in diesem Bereich der Autokran und die LKWs positioniert werden. Jedoch ist eine Zufahrt zu den dort ansässigen Betrieben über die Seebahnhofseite möglich. Für Fußgänger besteht jederzeit die Möglichkeit, die Brücke zu überqueren. Fahrräder und Mopeds können über die Brücke geschoben werden.

Die Erreichbarkeit GMUNDEN OST, das Traundorf mit seinen Betrieben und die Traunsteinstraße ist über die Umfahrungsstraße ungehindert möglich. Ebenso stehen auf beiden Seiten ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Bitte beachten Sie, mit der Gmundner-Parkmünze können Sie Ihren Kunden und Gästen ein kostenloses Parken ermöglichen! 

Teilen.

1 Kommentar

  1. Super!!
    Ich freue mich dass ich jetzt endlich wieder um etliche Kilometer weiter in die Arbeit habe 😤☹