salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

FPÖ-Obmann Klaus Weiß bestätigt

1

Für eine dritte Funktionsperiode als Obmann der FPÖ-Ortsorganisation in Ungenach wurde Gemeindevorstand Klaus Weiß einstimmig wiedergewählt. Zu seinem Stellvertreter wurde Gemeinderat Dominik Antesner jun. bestellt. Die Ortsleitung besteht weiter aus Marion und Thomas Weiß, Josef Humer, Gabriele Seidl, Manfred Höllwerth und Gerhard Gebetsroither.

Weiß bedankte sich bei seinem Team für den Zusammenhalt und für die aktive Mitarbeit bei den Veranstaltungen und Sitzungen, die laufend einen entsprechenden Zeitaufwand abverlangen. Daher soll der Schwerpunkt in den nächsten Monaten vor allem in die Nachwuchsarbeit gesetzt werden. Bezirksparteiobmann LAbg. Rudolf Kroiß sieht in der Ungenacher FPÖ-Mannschaft eine kompetente und sehr ehrgeizige Gruppe mit sehr gutem Entwicklungspotential.

LAbg. Rudolf Kroiß, Dominik Antesner jun., Klaus Weiß

Foto: FPÖ

Teilen.

1 Kommentar

  1. Dem kann ich mich nur anschließen! Weiß, ein Mann ohne Fehl und Tadel, soweit ich ihn kenne! Mit Hochachtung und alle Kraft für Deine Ambitionen! In Verbundenheit, Dein Schulkollege Glunzi!