salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

FPÖ-Berg im Attergau finanziert Stromanschluss für die Filialkirche Berg

0

Die Berger-Kirche ist ein kulturelles Kleinod und stammt in ihrer Bauform aus dem 18. Jahrhundert. Sie wird von sehr vielen Gästen besucht und es werden Taufen, Hochzeiten, Benefizveranstaltungen und andere kirchliche Veranstaltungen darin abgehalten. Um den neuen Anforderungen gerecht zu werden, hat sich die FPÖ-Ortsgruppe Berg entschlossen, die Kosten für einen Stromanschluss durch die Energie AG in der Höhe von 823,68 Euro zu übernehmen. Somit wäre auch der Grundstein für ein eventuell geplantes elektrisches Geläute gelegt. Auch die Gemeinde spendete der Pfarre 1000 Euro.

Foto: FPÖ

Teilen.

Comments are closed.