salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Motorradlenker kollidierte frontal mit Pkw

0

Zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad kam es heute Mittag in Bad Ischl. Der Zweiradlenker war zuvor in den Gegenverkehr geraten.

Ein 65-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr am 12. Oktober 2018 gegen 13:25 Uhr auf der B153 mit seinem Motorrad Richtung Bad Ischl. Aus unbekannten Gründen kollidierte der Mann in einer Rechtskurve mit einem entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem 33-Jährigen aus Niederösterreich.

Zusammenstoß nicht mehr verhindert
Obwohl der Pkw-Lenker bemerkte, dass der Motorradfahrer auf seinem Fahrstreifen kommt, konnte er trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Beide Lenker wurden verletzt und ins LKH Bad Ischl gebracht.

Teilen.

Kommentare