salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Motorradlenker kollidierte frontal mit Pkw

0

Zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad kam es heute Mittag in Bad Ischl. Der Zweiradlenker war zuvor in den Gegenverkehr geraten.

Ein 65-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr am 12. Oktober 2018 gegen 13:25 Uhr auf der B153 mit seinem Motorrad Richtung Bad Ischl. Aus unbekannten Gründen kollidierte der Mann in einer Rechtskurve mit einem entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem 33-Jährigen aus Niederösterreich.

Zusammenstoß nicht mehr verhindert
Obwohl der Pkw-Lenker bemerkte, dass der Motorradfahrer auf seinem Fahrstreifen kommt, konnte er trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Beide Lenker wurden verletzt und ins LKH Bad Ischl gebracht.

Teilen.

Comments are closed.