salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Auto landete direkt vor Geschäftseingang

0

Glimpflich endete Sonntagabend ein Verkehrsunfall im Ortszentrum von Ottnang am Hausruck. Ein Auto war zuvor direkt vor einem Geschäftseingang gelandet.

FF Ottnang

Ein PKW der im Ortszentrum Richtung Wolfsegg unterwegs war rammte bei der Sparkassen Kreuzung mehrere Betonpfeiler, stürzte zwei Meter seitlich ab und landete direkt vor einem Geschäftseingang. Die Feuerwehr Ottnang führte daraufhin die Bergung des Fahrzeuges durch. Diesmal war das Fahrzeug besonders rasch geborgen. Erst heuer im Frühjahr musste die Feuerwehr einen ähnlichen Einsatz an derselben Unfallstelle bewältigen.

Der Lenker blieb unverletzt, er konnte das Fahrzeug selbstständig verlassen. Die Wolfsegger- beziehungsweise Hauptstraße war im Bereich der Unfallstelle rund eine Stunde für den Verkehr gesperrt. 19 Mann der Feuerwehr Ottnang standen mit drei Fahrzeugen im Einsatz.

Bildquelle: laumat.at / Matthias Lauber & FF Ottnang

 

 

Teilen.

Comments are closed.