salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

WeihnachtsWunschBaum für sozial Schwache in Altmünster

0

Altmünster hat sich für seine sozial schwachen MitbürgerInnen etwas Besonderes überlegt, den WeihnachtsWunschBaum! Jeder kann dabei anonym Freude schenken.

Und so funktioniert es: Personen mit geringem Einkommen füllen am Gemeindeamt einen Wunschzettel aus. Auf diesem Zettel können sie sich um bis zu € 40.- z.B. Lebensmittel, Bekleidung, Haushaltswaren wünschen. Dieser Wunsch wird dann mit einem Stern auf dem Wunschbaum im Gemeindefoyer befestigt.

WeihnachtsWunschBaum im Gemeindeamt (Foto: Gemeinde Altmünster)

Jeder der möchte, kann sich dann von den Sternen die Wünsche herunternehmen. Die Waren, Gutscheine etc. bringen die “Wunsch-Erfüller” dann zu Sabine Brunner ins Meldeamt. Nur bei ihr scheint auf, wer sich was gewünscht hat. Vielleicht möchtet ihr anonym wem Freude bereiten !?

Die Aktion “WeihnachtsWunschBaum” gibt es noch bis zum 17.12.2018!

“Es würde uns sehr freuen wenn die Aktion gut angenommen wird! Euch allen eine schöne friedliche Vorweihnachtszeit mit möglichst wenig Stress!”, heißt es aus dem Gemeindeamt dazu. 

Foto: Gemeinde Altmünster

 

Teilen.

Kommentare