salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

50 Jahre Feuerwehrmann, 10 Jahre davon als Kommandant

0

Am Samstag den 16. März fand die Vollversammlung der FF Schörfling am Attersee statt. Nach der Feststellung der Beschlussfähigkeit, sowie dem Totengedenken folgte der Bericht des Schriftführers. Dieser berichtete, dass im Jahr 2018 über knapp 7200 Stunden im Dienste der Feuerwehr geleistet wurden, was 20 Std. pro Tag entspricht.

E-AW Stefan Baumgärtner wurde für seine 40 Jährige Tätigkeit bei der Feuerwehr geehrte. Die Verdienstmedaillie für 50 Jahre Mitgliedschaft ergingen an E-HBI Fritz Mayrhofer, E-BI Friedrich Söllradl und OLM Josef Kirchgatterer.

Fritz Mayrhofer verbrachte viele Jahre dieser Zeit aktiv im Kommando, wo er seine Karriere als Jugendbetreuer startete und in der Zeit von 1998 bis 2008 als Kommandant an der Spitze stand. Mayrhofer ist ein Gestalter und hat in dieser Zeit mit vielen Anschaffungen und Ideen die Entwicklung der FF Schörfling wesentlich geprägt. „Danke, dass du deine Erfahrungen auch heute noch gerne einbringst“.

Mit Dominik Bauer bekommt die Feuerwehr wieder ein Mitglied in den Aktivstand, er wird zum Feuerwehrmann angelobt. Auch die Jugendgruppe kann im Jahr 2018 tolle Erfolge vorweisen, allen voran die erfolgreiche Absolvierung des Bezirksbewerb in Oberwang. Beim Wissenstest im November glänzten Florian Baier, Moritz Durkowitsch und Laura Heerdejürgen mit voller Punkteanzahl. Der Spaß kam insbesondere beim Jugendlager, dem Ferienspaß und der 24 Stunden Übung nicht zu kurz.

Abschließend überbrachten die Ehrengäste, Bgm. Gerhard Gründl, Postenkommandant Florian Zahler, Ortsstellenleiter Mag. Reinhard Mayrhofer und Abschnittskommandant Martin Schallmeiner ihre Grüße. Letzterer stellte sich und seine Ziele kurz vor, da er dieses Amt erst seit zwei Monaten inne hat.

Foto: privat

Teilen.

Comments are closed.