salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Nach Fahrradsturz mit Rettungshubschrauber abtransportiert

0

Eine 18-Jäh­ri­ge aus dem Bezirk Vöck­la­bruck fuhr mit ihrem Moun­tain­bike am 23. April 2019 im Gemein­de­ge­biet von Ampfl­wang in einem Wald­stück auf einem unbe­fes­tig­ten Weg Rich­tung Hin­ter­schla­gen. Auf einem leicht abschüs­si­gen Stre­cken­ab­schnitt kam die jun­ge Frau ver­mut­lich auf Grund eines Brems­feh­lers zu Sturz.

Sie blieb ver­letzt lie­gen, ihre Mut­ter, die hin­ter ihr unter­wegs war, leis­te­te Ers­te Hil­fe und ver­stän­dig­te die Ret­tungs­kräf­te. Die 18-Jäh­ri­ge wur­de mit dem Ret­tungs­hub­schrau­ber in das Salz­kam­mer­gut-Kli­ni­kum Vöck­la­bruck ein­ge­lie­fert.

Teilen.

Comments are closed.