salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Angelobung in schwindelnder Höhe

0

Am Freitag, 24. Mai 2019 fand um 1300 Uhr die Angelobung von rund 130 Soldaten bei der Heilbronner-Kapelle am Krippenstein, Gemeinde Obertraun, statt. Diese Angelobung wurde erstmals am Krippenstein gefeiert und ist somit die höchste Angelobung, die in unserem Bundesland jemals durchgeführt wurde. Die Soldaten sind Anfang Mai in den Garnisonen Enns und Hörsching eingerückt.

Den Soldaten erwiesen Landtagspräsident KommR Viktor Sigl, der Abgeordnete Michael Gruber, der stv. Militärkommandant von OÖ, Oberst Gerhard Bojtos und Obertrauns Bürgermeister Mag. Egon Höll die Ehre.

Foto: BMLV/ Offiziersstellvertreter Fritz Steiner

Teilen.

Comments are closed.