salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Erschöpfte Kletterin vom Mahdlgupf gerettet

0

Eine 48-jährige Tschechin stieg am 26. August 2019 gegen 14 Uhr gemeinsam mit Freunden in den “Attersee Klettersteig” (Schwierigkeitsgrat D) am Mahdlgupf in Steinbach am Attersee ein. 

Nach der Hälfte des Klettersteiges, unmittelbar nach der Schlüsselstelle “Schokoladenüberhang” verließen die Kletterin die Kräfte und sie konnte auf Grund der Erschöpfung nicht mehr weiter. 

Die Alpinistin wurde gegen 18:15 Uhr vom Polizeihubschrauber gerettet und unverletzt ins Tal gebracht. Im Einsatz befanden sich neben der Besatzung des Polizeihubschraubers acht Mann des Bergrettungsdienstes Steinbach-Weyregg.

Teilen.

Comments are closed.