salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Das war das 11. Attersee Friedensfest

0

Begegnungen von Herz zu Herz
Berührt, überwältigt und von ganzem Herzen dankbar für ein so wundervolles, harmonisches, vom Wettergott unterstütztes Wochenende, beim Attersee-Friedensfest.

Eröffnung mit dem rollen der GUTKRAFT ERDE wurde das Friedensfest vom Nussdorfer Bürgermeister Josef Maierhauser im Beisein von Gerhard Gründl, Bürgermeister aus Schörfling, der Heimatgemeinde von Veranstalterin Sigrid Bergmann, offiziell eröffnet. Botschaften für Frieden, Umwelt, Natur und stimmungsvoller Musik, sowie der Abend mit den sanft leuchtenden, dahinschwimmenden Nussschalen und den aufgehenden Vollmond ermöglichten eine unvergessliche Stimmung.

LICHT FÜR DEN FRIEDEN Am Samstag nach der Morgenmeditation wurde mit der Übergabe der Fackel an Elias, unser Friedensfestkind, der Sri Chinmoy World Harmonie Peace Run gestartet und das LCHT FÜR DEN FRIEDEN rund um den Attersee getragen, im Sinne der Vision einer Lichterkette. Der Peace Run ist ein weltweiter Fackellauf mit der Intention, das friedvolle Zusammenleben zwischen Menschen aller Länder, Kulturen und Glaubensrichtungen zu fördern. Seit seinem Bestehen im Jahr 1987 erreichte der Lauf Millionen von Menschen in über 140 Ländern auf allen Kontinenten.

Bis zur Rückkehr haben wir deutlich den Frieden zu hören bekommen – in all unseren großartigen Musikern, Vortragenden und Gesprächen.
Wir haben ihn geschmeckt – in den liebevoll zubereiteten Speisen und Getränken unserer erstklassigen Gastronomie. Wir haben ihn geschnuppert – beim Vorbeigehen oder direkt beim Ausprobieren kostbarer Essenzen, Öle und Räucherwerke und Angeboten der Aussteller.

Man hat den Frieden gefühlt – man hat ihn gesehen – in jedem einzelnen der lächelnden Gesichter. Eine besondere Wertschätzung, für ihren unermüdlichen Einsatz für mehr Bewusstsein und Selbstverantwortung jedes Einzelnen für Frieden, hat die Veranstalterin der Attersee Friedensfeste, Sigrid Bergmann erhalten.

Von der Organisation des „Sri Chinmoy Oneness Home Peace Run“ wurde ihr der „Torch Bearer Award“ verliehen. Die Übergabe der Urkunde und Medaille fand im Rahmen 10 Jahre Attersee Friedensfest statt. Zum 3. Mal wurde vom Verein *AKULTUM* der „Attersee Friedens Award“
überreicht, damit wurden Mitarbeiter, Musiker ausgezeichnet, als Dankeschön für ihr langjähriges Engagement. Wir – alle gemeinsam – SIND dieses Friedensfest! Danke für 10 Jahre Attersee Friedensfest und ein Wiedersehen 2020

Text: *AKULTUM* Schörfling-Presse

Teilen.

Comments are closed.