salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Vom Motorrad geschleudert und schwer verletzt

0

Schwer verletzt wurde ein 63-jähriger Motorradlenker Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in St. Georgen im Attergau.

Eine 31-Jährige aus dem Bezirk Bruck an der Leitha bog am 26. September 2019 um 17:10 Uhr mit ihrem Pkw nach links zur Autobahnauffahrt ein und übersah dabei den entgegenkommenden 63-jährigen Motorradlenker aus dem Bezirk Vöcklabruck.

Vom Motorrad geschleudert und schwer verletzt

Es kam zum rechtwinkeligen Zusammenprall, bei dem der Motorradlenker vom Bike geschleudert und schwer verletzt wurde. Er wurde in das Klinikum Vöcklabruck eingeliefert. Die Fahrzeuglenkerin blieb unverletzt. An beiden Kfz entstand erheblicher Sachschaden

Teilen.

Comments are closed.