salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Drogenlenker aus dem Verkehr gezogen

1

In der Nacht zum 20. Oktober 2019 wurden in Oberösterreich Schwerpunktkontrollen durchgeführt. Bei diesen wurden sechs Drogenlenker aus dem Verkehr gezogen, darunter zwei Lenker im Bezirk Gmunden.

Die Drogenlenker wurden einem Arzt vorgeführt und für nicht fahrfähig befunden. Anschließend wurde bei allen eine Blutabnahme durchgeführt und das Blut der Gerichtsmedizin zur Auswertung übermittelt. Die Führerscheine wurden, sofern vorhanden, an Ort und Stelle abgenommen, Anzeigen erfolgen.

Teilen.

1 Kommentar

  1. refrodnredein lrak am

    Schwerpunktkontrolle??? ACH ja über einen Zeitraum von 2-3 Stunden. Sonst wäre die Ausbeute größer gewesen.