salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Ebensee punktet in der 1. Bundesliga

0

Gleich im ersten Auswärtsspiel in der 1. TT-Bundesliga luchst die SPG muki Ebensee dem Team aus Wr. Neudorf einen Punkt ab. Eine starke Doppelleistung von Martin Leonhartsberger/Jonas Promberger weckte sogar die Hoffnungen auf einen Sieg, aber Ebensees Legionär Florian Fenyvesi konnte im entscheidenden Spiel den Sack nicht zumachen.

Trotzdem – ein beachtliches 3:3, das die Vorfreude auf das erste Heimspiel am Sa., 12. Oktober 2019 (15 Uhr) gegen TTC Kuchl steigert. Zu erwähnen ist auch, dass alle 7 Teams der Ebenseer in der 1. Meisterschaftsrunde ungeschlagen blieben. Große Freude herrscht am Südufer des Traunsees ebenfalls über Neuzugang Benjamin Girlinger, der den U13-Bewerb des Donaupokal-Bewerbs in Budapest für sich entscheiden konnte.

Foto: privat

Teilen.

Comments are closed.