salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Sanierungsarbeiten in der Traunsee-Tiefgarage | 6. & 7.11.

0

Am 6. und 7. November kommt es in der Gmundner Traunsee-Tiefgarage zu Beeinträchtigungen. Bei der Ein- und Ausfahrt und der Abfahrt der Etage 2 muss der Bodenbelag erneuert werden. Auch einzelne Risse im Mauerwerk gehören saniert, heißt es aus dem Stadtamt.

Die Garage wird in diesen Tagen kaum benutzbar sein. Mit einer Ampelregelung werden nur Dauerparker die dauerhaft geöffneten Schranken passieren können. Vor der Einfahrt werden Absperrgitter aufgestellt. Die Stadtgemeinde bittet um Verständnis für die unumgänglichen Arbeiten!

Erste halbe Stunde seit November gratis!

Übrigens, ist die erste halbe Stunde in der Tiefgarage seit 1.11. gratis. Außerdem wurde eine neue Videoüberwachung installiert. Das soll das Parken noch sicherer machen. Fahrerflüchtigen und Drogendealern soll soll der Kampf angesagt werden. “Das ist ein wichtiges Zeichen für die Sicherheit in der Garage”, so Bürgermeister Stefan Krapf.

Teilen.

Kommentare