salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Aktion „Ein Weihnachtsbaum voller Wünsche“

0

Zum ers­ten Mal wird es für sozi­al bedürf­ti­ge Eben­se­er­in­nen und Eben­seer einen Weih­nachts­baum zum Wün­sche erfül­len geben.

Und so funktioniert’s: ab 2. Dezem­ber kön­nen Eben­seer Bür­ge­rin­nen und Bür­ger mit gerin­gem Ein­kom­men am Gemeindeamt/Zi.-Nr. 3 einen Wunsch­zet­tel aus­fül­len (maxi­ma­ler Betrag € 40,- für z.B. Lebens­mit­tel, Hygie­ne­ar­ti­kel, Beklei­dung,…). Die­ser Zet­tel wird dann an einem Stern am Weih­nachts­baum im Foy­er des Gemein­de­am­tes befes­tigt.

Ein­kom­mens­gren­ze:
• Alleinstehende/Alleinerzieher Net­to­ein­kom­men: bis € 900,- (pro Kind € 200,-)
• Ehepaar/Lebensgemeinschaft Net­to­ein­kom­men: bis € 1.400,-

Sie möch­ten einen Wunsch erfül­len? Ein­fach einen Wunsch­zet­tel vom Weih­nachts­baum her­un­ter­neh­men und das „Gewünsch­te“ mit dem her­un­ter­ge­nom­me­nen Wunsch­zet­tel am Sozi­al­amt bei Frau Behr (Gemeindeamt/Zi.-Nr. 3) abge­ben.

Die­se Akti­on ist anonym und läuft bis 16.12.2019. Die Markt­ge­mein­de Eben­see am Traun­see freut sich, wenn sich die Eben­seer Bevöl­ke­rung zahl­reich bei die­ser Akti­on betei­ligt.

Foto: pri­vat

Teilen.

Comments are closed.