salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Japanische Bahnen schwören seit über 30 Jahren auf Spezialfertigteile aus Ohlsdorf

0

Seit über 30 Jah­ren hat sich die Fir­ma Gmund­ner Fer­tig­tei­le aus der Stern-Grup­pe mit ihren maß­ge­schnei­der­ten Beton­fer­tig­tei­len am japa­ni­schen Markt, mit­un­ter auch als Zulie­fe­rer für die japa­ni­schen Staats- und Pri­vat­bah­nen eta­bliert. Mit­ver­ant­wort­lich für die­se Bestän­dig­keit ist die Fir­ma ITA­KE, über die sämt­li­che Ver­triebs­ak­ti­vi­tä­ten am japa­ni­schen Markt abge­wi­ckelt wer­den.

So wur­den in die­ser erfolg­rei­chen Kon­stel­la­ti­on seit 1989 mehr als 550 Pro­jek­te rea­li­siert. Unter ande­rem knapp 900 Bahn­über­gän­ge, mehr als 40 U‑BO­DAN-Fuß­gän­ger­über­gän­ge für Tokyo Metro, mehr als 160 BODAN-Bahn­über­gän­ge auf der Stre­cke Tokyo zum japa­ni­schen Hot Spot, dem Mont Fuji, durch­schnitt­lich 30 gelie­fer­te Bahn­über­gän­ge pro Jahr allei­ne in die­sem Markt unter­strei­chen die­se star­ke Part­ner­schaft.

Der dies­jäh­ri­ge gemein­sa­me Mes­se­auf­tritt auf der Mass Trans Inno­va­ti­on Japan — mit ins­ge­samt mehr als 35.000 Besu­chern die bedeu­tends­te Mes­se in Japan am Eisen­bahn­sek­tor — wur­de zum Anlass genom­men die­ses Jubi­lä­um zu fei­ern und die wei­te­re Zusam­men­ar­beit für die nächs­ten Jah­re zu besie­geln.

Fer­tig­tei­le für Ver­kehr und Ener­gie
Als Spe­zia­list für Beton­fer­tig­tei­le mit Sitz in Ohls­dorf ent­wi­ckelt und pro­du­ziert GMUND­NER FER­TIG­TEI­LE seit 1972 mit ins­ge­samt 50 Mit­ar­bei­tern inno­va­ti­ve Gesamt­lö­sun­gen, die sich welt­weit in ver­schie­dens­ten Belas­tungs­si­tua­tio­nen und Kli­ma­zo­nen durch Zuver­läs­sig­keit und Lang­le­big­keit aus­zeich­nen. Mit zahl­rei­chen pra­xis­ori­en­tier­ten Inno­va­tio­nen gibt GMUND­NER FER­TIG­TEI­LE der gesam­ten Bran­che immer wie­der den Takt vor.

Bereits in der Ent­wick­lung der Pro­duk­te ste­hen pra­xis­re­le­van­te Vor­tei­le beim Auf- bzw. Ein­bau und eine kos­ten­scho­nen­de Instand­hal­tung im Vor­der­grund. Öster­rei­chi­sches Know How wird in die gan­ze Welt expor­tiert. Gmund­ner Fer­tig­tei­le ist Teil der Gmund­ner Stern-Grup­pe, die in den Berei­chen Ver­kehr, Schiff­fahrt, Bau, Elek­tro- und Gebäu­de­tech­nik sowie Beton­fer­tig­tei­le tätig ist und mit rund 800 Mit­ar­bei­tern einer der größ­ten Arbeit­ge­ber in der Regi­on ist. www.stern.at

Foto: pri­vat

Teilen.

Comments are closed.