salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Vöcklabrucks Skinachwuchs legte Talentprobe ab

0

Top Platzierungen beim ÖSV Schülertest
Am Kreischberg/Steiermark wurden die diesjährigen ÖSV Schülertestrennen abgehalten. Jeder Landesverband kann die aussichtsreichsten Kandidaten für den ÖSV-weiten Vergleich an den Start schicken.

Matthias Schoberleitner/SC Ottnang (U13) und Auer Florian/SV Weyregg (U15) wurden seitens dem Landesskiverband OÖ nominiert. Bei perfekten Bedingungen wurde in einem drei Tagesprogramm Riesentorlauf, Slalom und Parallelbewerb durchgeführt. Die Talentprobe wurde bravourös gemeistert, beide glänzten mit Top Platzierungen.

Matthias Schoberleitner konnte sich im Slalom mit Platz 2 sowie im Parallelbewerb im Platz 5 im österreichweiten Spitzenfeld behaupten, auch im Riesentorlauf tags zuvor konnte er im ersten Durchgang mit zweitbester Laufzeit aufzeigen bevor im zweiten Durchgang auf dem Weg zu einem Spitzenplatz ein Ausrutscher kurz vor dem Ziel zum Ausfall führte. Auer Florian gelang ebenfalls im Slalom mit Platz 3 ein Top Ergebnis im starken Teilnehmerfeld.

Foto: privat

Teilen.

Comments are closed.