salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Alkolenker krachte gegen Bäume

0

Ein 33-Jäh­ri­ger aus dem Bezirk Vöck­la­bruck fuhr am 31. Juli 2020 gegen 3:50 Uhr mit sei­nem Pkw auf der B145 in Rich­tung Regau. Der Mann kam rechts von der Stra­ße ab und stieß gegen Bäu­me neben der Fahr­bahn. Das Fahr­zeug wur­de wie­der zurück geschleu­dert und bliebt dort schwer beschä­digt ste­hen.

Len­ker hat­te 1,6 Pro­mil­le

Der 33-Jäh­ri­ge erlitt beim Ver­kehrs­un­fall Ver­let­zun­gen unbe­stimm­ten Gra­des. Er wur­de von einem Not­arzt erst­ver­sorgt und anschlie­ßend ins Salz­kam­mer­gut-Kli­ni­kum Vöck­la­bruck gebracht. Ein durch­ge­führ­ter Alko­test ergab einen Wert von 1,6 Pro­mil­le, berich­tet die Poli­zei.

Teilen.

Comments are closed.