salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Damen Nationalteam zu Besuch im Golfclub am Attersee

0

Ein vol­ler Ter­min­ka­len­der und ein straf­fes Trai­nings­pro­gramm moti­vier­ten den Natio­nal­ka­der­trai­ner Dani­el Lam­precht dazu, für das Damen Natio­nal­team ein Vor­be­rei­tungs­trai­ning zu den bevor­ste­hen­den Inter­na­tio­na­len Öster­rei­chi­schen Ama­teur­meis­ter­schaf­ten zu gestal­ten, das neben kon­zen­trier­ter Vor­be­rei­tung auch für inne­re Balan­ce sor­gen soll­te. So ent­schied er sich einen „Kraft­platz“ zu suchen und fand im wun­der­schö­nen Golf­club am Atter­see genau die­sen.

Chan­tal Dürin­ger, Emma Spitz und Janika Rüt­ti­mann trai­nier­ten bei per­fek­ten Ver­hält­nis­sen zwei Tage am Atter­see und konn­ten dank guter Orga­ni­sa­ti­on von Anna Haga­ra ein „Rund­um-Wohl­fühl­pa­ket“ genie­ßen. So gab es auch als Über­ra­schung eine abend­li­che Boots­fahrt mit dem Club­prä­si­den­ten Wal­ter Mai­rin­ger mit anschlie­ßen­der Gril­le­rei bei Segel­welt­meis­ter Andre­as Haga­ra, wo sich viel Gele­gen­heit bot, in gemüt­li­cher Atmo­sphä­re zu plau­dern. Die jun­gen Golf­spie­le­rin­nen zeig­ten gro­ßes Inter­es­se an den Olym­pia­er­fah­run­gen von Andre­as Haga­ra.

Der Golf­club am Atter­see freut sich, das Natio­nal­team in sei­ner Vor­be­rei­tung unter­stüt­zen zu dür­fen und wünscht den Spie­le­rin­nen viel Erfolg bei den bevor­ste­hen­den inter­na­tio­na­len Tur­nie­ren.

 

Teilen.

Comments are closed.