salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Laiendolmetschkurs in Ebensee

0

Sprach­bar­rie­ren sind im Umgang mit Ämtern, Ein­rich­tun­gen und Orga­ni­sa­tio­nen oft ein gro­ßes Hin­der­nis. Meist ist der Auf­wand für das Hin­zu­zie­hen her­kömm­lich aus­ge­bil­de­ter Dolmetscher*innen zu hoch und zeit­lich zu auf­wän­dig. Ein ste­tig wach­sen­der Pool an Laiendolmetscher*innen, die auch kurz­fris­tig und unbü­ro­kra­tisch zur Ver­fü­gung ste­hen, soll die­se Situa­ti­on ver­bes­sern. Ein ent­spre­chen­der Lehr­gang fin­det von Novem­ber 2020 bis Jän­ner 2021 in Eben­see am Traun­see statt. Er ver­mit­telt die not­wen­di­gen Fähig­kei­ten in vier Kurs­ein­hei­ten zu jeweils acht Stun­den.

Die Markt­ge­mein­de Eben­see am Traun­see unter­stützt die­ses sinn­vol­le Ange­bot sehr ger­ne und sieht dar­in eine wei­te­re Chan­ce Poten­tia­le zu för­dern und sie im Sin­ne der Gemein­schaft aller Bür­ge­rin­nen und Bür­ger zu nut­zen. Die gute Erreich­bar­keit des Kur­sor­tes auch mit öffent­li­chen Ver­kehrs­mit­teln soll zu einer regen Teil­nah­me ein­la­den. Selbst­ver­ständ­lich ist eine Anmel­dung für alle Oberösterreicher*innen mög­lich.

Ter­mi­ne: 7. Nov., 5. Dez., 9. Und 30. Jan. – jeweils von 9 bis 16 Uhr
Ort: Gemein­de­amt Eben­see am Traun­see, Haupt­stra­ße 34, Trau­ungs­saal
Ver­an­stal­ter: Insti­tut Inter­kul­tu­rel­le Päd­ago­gik VHS
Kos­ten: Euro 150,-
Anmel­dung: Mit Lebens­lauf bis 30. Okto­ber 2020
Kon­takt: +43 (0)732 66 11 7 1–43, mehrivan.simsek@vhsooe.at

Foto: pri­vat

Teilen.

Kommentare