salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Elisabeth Feichtinger neue Sprecherin der Freilwilligen- und Einsatzorganisationen

0

Alt­müns­ters Bür­ger­meis­te­rin und Natio­nal­rä­tin Eli­sa­beth Feicht­in­ger wur­de zur Spre­che­rin der Frei­wil­li­gen- und Ein­satz­or­ga­ni­sa­tio­nen ernannt.

Die Natio­nal­rats­ab­ge­ord­ne­ten im SPÖ-Par­la­ments­klub haben ges­tern ein­stim­mig die Spre­cher­po­si­ti­on für Frei­wil­li­gen- und Ein­satz­or­ga­ni­sa­tio­nen an Natio­nal­rä­tin und Bür­ger­meis­te­rin Eli­sa­beth Feicht­in­ger ver­ge­ben. Zusätz­lich ist Feicht­in­ger neu­es Voll­mit­glied in den Aus­schüs­sen: Land- und Forst­wirt­schaft, Kon­su­men­ten­schutz und Sport sowie Ersatz­mit­glied im Unter­richts- und Gesund­heits­aus­schuss.

Eli­sa­beth Feicht­in­ger (Foto: Wil­fried Fischer Ort­ner)

Alt­müns­ters Bür­ger­meis­te­rin Eli­sa­beth Feicht­in­ger bringt ihre jah­re­lan­ge Erfah­rung in der Zusam­men­ar­beit und Koor­di­na­ti­on von Frei­wil­li­gen- und Ein­satz­or­ga­ni­sa­tio­nen in das Amt der Spre­che­rin ein. „Frei­wil­li­ges Enga­ge­ment hat in Öster­reich eine lan­ge Tra­di­ti­on. Ich wer­de die­sen Men­schen, die tag­täg­lich einen Bei­trag zum Gemein­wohl leis­ten eine Stim­me geben.“, so Feicht­in­ger mit einem Blick in die Zukunft.

Zu ihrer Rol­le im Land­wirt­schafts­aus­schuss erklärt Feicht­in­ger „Ver­ant­wor­tungs­be­wuss­te Agrar­wirt­schaft muss nach­hal­ti­gen Umwelt­schutz mit euro­päi­schen Stan­dards ver­ei­nen. Ich set­ze mich dafür ein, dass klei­ne land­wirt­schaft­li­che Fami­li­en­be­trie­be und die Bio-Land­wirt­schaft dabei nicht auf der Stre­cke blei­ben.“

Teilen.

Comments are closed.