salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Gmundner VAN GOGH

0

Franz Krumm­holz, stellt im Stadt­thea­ter aus
Eine tol­le Koope­ra­ti­on besteht der­zeit zwi­schen dem Musi­cal Früh­ling in Gmun­den und der Kunst­werk­statt der Lebens­hil­fe Gmun­den, Gale­rie Tache­les. Der dort seit 2014 haupt­be­ruf­lich beschäf­tig­te Künst­ler Franz Krumm­holz fer­tig­te zahl­rei­che Expo­na­te unter dem Titel VIN­CENT REL­OA­DED, die der­zeit wäh­rend der Musi­cal­spiel­zeit im Foy­er 1.Stock aus­ge­stellt sind.

Beein­druckt von den Wer­ken zeig­te sich auch Vin­cent Dar­stel­ler Yng­ve Gas­oy-Rom­dal, der gleich die Gele­gen­heit nutz­te mit dem Gmund­ner Vin­cent über die Arbeit als Maler zu plau­dern, um so viel­leicht noch das ein oder ande­re für sei­ne Rol­le mit­zu­neh­men. Inten­dant Olz­in­ger dazu: „Es ist eine wirk­lich sehens­wer­te Aus­stel­lung und wir sind sehr dank­bar dar­über und froh dass das Foy­er mit solch einer Far­ben­pracht geschmückt ist, eine tol­le Bereicherung.“

Noch zu sehen bis 26.09. im Rah­men des Vin­cent van Gogh Musi­cals — die Wer­ke sind übri­gens auch käuf­lich zu erwerben.

Foto: pri­vat

 

Teilen.

Comments are closed.