salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Feuerlöscherüberprüfung bei der FF Gmunden-Ein sicheres Gefühl, wenn er überprüft ist

0

Er darf in kei­nem Haus­halt feh­len, denn wenn es dar­auf ankommt, hat er eine ent­schei­den­de Wir­kung: der Feu­er­lö­scher. Als DAS Mit­tel zur ers­ten Brand­be­kämp­fung lie­fert ein funk­tio­nie­ren­der und über­prüf­ter Feu­er­lö­scher oft den ent­schei­den­den Unter­schied, ob die Feu­er­wehr zu einem Groß­brand oder nur zur Nach­kon­trol­le geru­fen wird.

Damit Sie sich auf Ihren Löscher ver­las­sen kön­nen, muss die­ser aber alle zwei Jah­re von einer ent­spre­chen­den Prüf­stel­le über­prüft wer­den. Beson­ders bei Feu­er­lö­schern der Klas­se AB(Schaum) und ABC(Pulver) kann es zu Ver­stop­fun­gen bzw. Ver­klum­pun­gen im Lösch­mit­tel kom­men. Durch der regel­mä­ßi­gen Über­prü­fun­gen wird sicher­ge­stellt, dass der Löscher ord­nungs­ge­mäß funk­tio­niert. Die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Gmun­den bie­tet Ihnen daher die Mög­lich­keit, Ihre Feu­er­lö­scher kos­ten­güns­tig von einer Fach­fir­ma über­prü­fen zu lassen:

Annah­me der Löscher: Don­ners­tag 05. Mai 16:30 – 18:00 Uhr und Frei­tag 06. Mai 12:00 – 18:00 Uhr

Abho­lung der geprüf­ten Löscher:  Sams­tag 07. Mai 08:00 – 11:00 Uhr

Wo fin­det die Über­prü­fung statt:   Haupt­feu­er­wa­che Traun­dorf — Traun­stein­stra­ße 7

Foto: FF Gmunden

Die anfal­len­de Prüf­kos­ten­pau­scha­le beinhal­tet die Über­prü­fung des Löschers, die Prüf­pla­ket­te, Plom­be und etwai­ge Klein­tei­le (Dich­tun­gen usw.) nicht aber den Tausch des Lösch­mit­tels. Natür­lich gibt auch die Mög­lich­keit neue Feu­er­lö­scher und Lösch­de­cken zu erwer­ben – die Kame­ra­den der FF Gmun­den ste­hen Ihnen hier mit Ihrer aus­ge­zeich­net Erfah­rung ger­ne zur Verfügung.

Nähe­re Infos unter +43 7612 794 167 oder interesse@ff-gmunden.at.

Teilen.

Kommentare