salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

10 Jahre Zeitbank Pöndorf

0

Im Rah­men der Jah­res­haupt­ver­samm­lung wur­de das 10- jäh­ri­ge Bestands­ju­bi­lä­um des Ver­eins Zeit­bank Pön­dorf gefeiert. 

Ein Rück­blick auf die letz­ten 10 Jah­re war ange­bracht und Obfrau Anne Cathe­ri­ne Bay­er berich­te­te über vie­le Akti­vi­tä­ten  des Ver­eins. Mehr als 1.200 Zeit­schei­ne wur­den unter den Mit­glie­dern aus­ge­tauscht und die inzwi­schen neun ver­eins­ei­ge­nen Kran­ken­bet­ten wur­den 58-mal durch frei­wil­li­ge Mit­ar­bei­ter auf­ge­stellt. Neben dem jähr­li­chen Feri­en­pro­gramm gehö­ren zu den Ange­bo­ten des Ver­eins auch Ein­kaufs und Ordi­na­ti­ons­fahr­ten, sowie Akut­hil­fe im und ums Haus. 

Mari­an­ne Pich­ler (vul­go: D‘Burndorferin) ist für das Essen auf Rädern zustän­dig.  Die stol­ze Zahl von 24.500 Essen wur­den aus­ge­fah­ren, und zwar von ehren­amt­li­chen Fah­rern, wel­che auch durch den Ver­ein ver­si­chert sind. Als Dan­ke­schön beka­men sie von Anne Cathe­ri­ne Bay­er einen klei­nen Geschenk­korb überreicht.

Anschlie­ßend konn­te Herr Micha­el Neu­dor­fer die Run­de mit lus­ti­gen Inn­viert­ler Geschich­ten erhei­tern.  Bür­ger­meis­ter Johann Zie­her dank­te dem Ver­ein für sein sozia­les Enga­ge­ment zum Wohl Pöndorfs.

Teilen.

Kommentare