salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Stadtgemeinde Laakirchen bilanziert weiter positiv

0

Mit einem posi­ti­ven Ergeb­nis konn­te die Stadt­ge­mein­de Laa­kir­chen das Finanz­jahr 2021 abschlie­ßen. Der Gemein­de­rat ver­ab­schie­de­te den Rech­nungs­ab­schluss in sei­ner letz­ten Sit­zung am 26. April 2022 ein­stim­mig und lob­te mehr­heit­lich die ver­ant­wor­tungs­vol­le Budgetpolitik.

Mit Erträ­gen von 33,4 Mil­lio­nen Euro und Auf­wen­dun­gen von 32,2 Mil­lio­nen Euro ergab sich ein posi­ti­ves Net­to­ver­mö­gen von 1,2 Mil­lio­nen Euro. Rück­stel­lun­gen und Abschrei­bun­gen sind hier­bei bereits berück­sich­tigt. Vor allem die stei­gen­den Kom­mu­nal­steu­er­ein­nah­men und Ertrags­an­tei­le, die nach dem all­ge­mei­nen Steu­er­auf­kom­men berech­net und vom Bund an die Gemein­den aus­ge­zahlt wer­den, erga­ben ein deut­li­ches Plus in der Bilanz.

Die erfreu­li­che wirt­schaft­li­che Lage spie­gelt sich in die­sen Zah­len wie­der. Wir als Stadt mit vie­len erfolg­rei­chen Unter­neh­men pro­fi­tie­ren von die­ser posi­ti­ven Ent­wick­lung“, erklärt der Lei­ter der Finanz­ab­tei­lung Mag. Jörg Kemptner.Mit den Rücklagen,die so geschaf­fen wer­den, kön­nen wich­ti­ge Inves­ti­tio­nen wie bei­spiels­wei­se der Kin­der­gar­ten Um- und Zubau oder die Stadt­kern­ent­wick­lung leich­ter gestemmt werden.

Der Rech­nungs­ab­schluss wur­de im Gemein­de­rat ein­stim­mig beschlos­sen.
Foto: Stadt­ge­mein­de Laakirchen

Vor allem die hohen Preis­stei­ge­run­gen bei Bau- und Roh­stof­fen machen es für Gemein­den schwie­rig Pro­jek­te finan­zi­ell zu pla­nen und ein­zu­hal­ten. Umso wich­ti­ger ist es, einen finan­zi­el­len Pols­ter zu haben“, so Bür­ger­meis­ter Ing. Fritz Feicht­in­ger. Erfreu­lich ist auch, dass die Schul­den der Stadt­ge­mein­de immer wei­ter abge­baut wer­den und die Pro Kopf Ver­schul­dung ste­tig sinkt. „Wir sind auf einem guten Weg und wer­den gemein­sam wei­ter die ver­ant­wor­tungs­vol­le Bud­get­po­li­tik wei­ter­ver­fol­gen“, sind sich die im Gemein­de­rat ver­tre­te­nen Frak­tio­nen einig.

Teilen.

Comments are closed.