salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Ausgrabungsversuche am BG BRG Gmunden

0

Im Rah­men eines vom Bil­dungs­mi­nis­te­ri­um finan­zier­ten ÖKO­LOG Pro­jekts für nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung wur­den am BG BRG Gmun­den ver­schie­de­ne Tex­til­fa­sern im Schul­gar­ten vergraben.

Ziel war es her­aus­zu­fin­den, ob bzw. in wel­chem Aus­maß die Mikro­or­ga­nis­men im Boden erd­öl­ba­sier­te (Poly­es­ter) und holz­ba­sier­te (Vis­ko­se) Tex­til­fa­sern abbau­en. Gezeigt hat sich, dass nach 10 Wochen nur noch Spu­ren der ursprüng­li­chen holz­ba­sier­ten Fasern zu fin­den waren, jedoch die erd­öl­ba­sier­ten Fasern nahe­zu unver­än­dert blieben.

Foto: Kol­ner­ber­ger Nikolaus

Ich woll­te vor allem die „Awa­reness“, also das Bewusst­sein der Schü­le­rin­nen und Schü­ler beim Shop­pen von Klei­dung stär­ken. Der Pro­jekt­er­folg lässt sich dar­an erken­nen, dass jetzt viel mehr Schü­le­rin­nen und Schü­ler auf das Eti­kett sehen, bevor sie ein Klei­dungs­stück kaufen.

Teilen.

Kommentare