salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Naturfreunde und Ladies circle LC 12 Attersee übergeben Spenden der Bergmarathon-Benefizwanderung

0

Im Zuge des 29. Berg­ma­ra­thons „Rund um den Traun­see“ powe­red by Dyna­fit fand heu­er bereits die 9. Ben­fiz­wan­de­rung der Natur­freun­de Gmun­den und Ohls­dorf unter der Lei­tung von Ing. Kurt Kra­mes­ber­ger zu Guns­ten eines sozia­len Zwe­ckes in unse­rer Regi­on statt. Mit einer Spen­de ab € 20,– konn­te man mit dem Schiff von Gmun­den nach Alt­müns­ter fah­ren. Von dort wan­der­ten die Teil­neh­mer auf den Gmund­ner­berg, mach­ten bei einer Labe­sta­ti­on halt und stärk­ten sich mit küh­len Geträn­ken und fri­schem Obst.

Auf der Ori­gi­nal- Berg­ma­ra­thon­stre­cke ging es zurück zum Stadt­platz. Die Teil­neh­mer beka­men einen haut­na­hen Ein­druck über die Anfor­de­run­gen und die Ein­ma­lig­keit des Berg­ma­ra­thons. Den Ver­tre­te­rin­nen des Ladies cir­cle LC 12 Atter­see gefiel die Akti­on und so betei­lig­ten sie sich prompt mit einer Spen­de. Außer­dem wer­den die Damen nächs­tes Jahr bei der Bene­fiz­wan­de­rung mit­ma­chen.

Vor kur­zem wur­de bei einer gemüt­li­chen Grill­run­de das gesam­mel­te Geld in Höhe von € 6.620,- an Klaus Feicht­in­ger und sei­ne bei­den Kin­der Han­nah und Marie über­ge­ben. Die Fami­lie wur­de arg vom Schick­sal gebeu­telt, Marie lei­det an einer Gen­krank­heit und die Mut­ter der bei­den ist vor weni­gen Mona­ten an Krebs ver­stor­ben.

Die Berg­ma­ra­thon-Fami­lie und Ver­tre­ter von LC 12 bei der Über­ga­be des Spen­den­schecks

 

Klaus Feicht­in­ger bedankt sich bei den Spen­dern, den Orga­ni­sa­to­ren der Natur­freun­de und den Groß­spen­dern, Frau Wal­pur­ga Hack­mair, den Ver­tre­te­rin­nen des LC 12, der Fa. Fural und der Traun­see Schiff­fahrt, die wie jedes Jahr die Teil­neh­mer mit dem Schiff kos­ten­los von Gmun­den nach Alt­müns­ter bringt.

Fotos: Berg­ma­ra­thon

Teilen.

Comments are closed.