salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Pflegebedürftig – was nun? Rechtliche und finanzielle Infos

0

Rechtliche und finanzielle Informationen rund um die Pflege und Betreuung von Angehörigen gibt es am Donnerstag, 15. März, 14 Uhr im Pfarrzentrum St. Michael, Kirchenplatz 1, in Schwanenstadt. Die Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige lädt zu einem Vortrag mit Juristin Mag.a Angela Senzenberger ein. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Wer soll einmal Entscheidungen für mich treffen, wenn ich es aufgrund einer Erkrankung nicht mehr kann? Was muss ich beim Aufsetzen eines Testaments beachten? Darf ich medizinische Entscheidungen für den Pflegebedürftigen treffen? Darf ich Anschaffungen anstelle von ihm/ihr tätigen?

Wer in eine Pflegesituation kommt, wird unweigerlich mit solchen und ähnlichen Fragen konfrontiert. Juristin Mag.a Angela Senzenberger gibt darauf Antwort und informiert über die Kosten bei einer Heimunterbringung, den Pflegeregress, Fördermöglichkeiten, Mobile Dienste und das Angebot der 24-Stunden-Betreuung. Sie klärt außerdem über die Möglichkeiten von Vertretungsbefugnis, Vorsorgevollmacht und Sachwalterschaft auf.

Foto: Caritas

Teilen.

Comments are closed.